Ich

bin 1972 in Berlin geboren und am Havelstrand aufgewachsen.
Nach dem Abitur 1991 habe ich Publizistik studiert, Fotografin gelernt, einige Jahre als Set Designerin beim Film gearbeitet,
bin weit und lange gereist.
2004 habe ich meine Zwillingstöchter geboren.
2008 konnte ich mir meinen langjährigen Wunsch erfüllen und absolvierte die Ausbildung zur Hebamme in
Berlin-Neukölln - einem Perinatalzentrum der Versorgungsstufe 1 mit ca. 3.500 Geburten im Jahr.

Von Beginn an war mir die gewissenhafte und ganzheitliche Begleitung der werdenden Familie von der Schwangerschaft über die Geburt bis ins Wochenbett wichtig.

Die Arbeit als freiberufliche Hebamme macht mich sehr zufrieden, weil:

  • ich eine kontinuierliche und persönliche 1:1 Betreuung von Beginn der Schwangerschaft an leisten kann und
  • sich diese positiv auf den Geburtsverlauf und die Wochenbettzeit auswirkt
  • ich das Bonding, die Kontaktaufnahme zwischen Eltern und Kind intensiv fördern kann
  • ich eine Wassergeburt und alternative Gebärpositionen unterstützen kann
  • die Begleitung jeder frischen Familie auch mein Leben bereichert und meinen Erfahrungsschatz wachsen lässt.